Ürzig

Ürzig ist eine Gemeinde an der Mittelmosel im Landkreis Bernkastel-Wittlich. Der Ort ist vor allem für seinen Weinbau bekannt, der hier schon seit mehr als 2.000 Jahren betrieben wird. Die Weinlage Ürziger Würzgarten ist eine der berühmtesten an der Mosel und bringt fruchtige und würzige Rieslinge hervor.

Fachwerkromantik im historischen Ortskern

Ürzig punktet mit einem malerischen historischen Ortskern, der viele Besucher anzieht. Die engen Gassen und idyllischen Winkel sind geprägt von Fachwerkhäusern aus dem 16. und 17. Jahrhundert, die zum größten Teil unter Denkmalschutz stehen. Einige der Häuser sind mit bunten Motiven bemalt, die auf die Geschichte oder die Berufe der ehemaligen Bewohner hinweisen. Am Rathausplatz befinden sich das Rathaus aus dem Jahr 1615, der Mönchhof aus dem 15. Jahrhundert und das Weingut Gästehaus Derkum, das in einem ehemaligen Klostergebäude untergebracht ist. Das Rathaus beherbergt unter anderem das Gemeindebüro und die Touristinformation, die verschiedene Serviceleistungen anbietet. Unweit des Ortskernes von Ürzig befinden sich komfortabel ausgestattete Hotels an der Mosel, die sich als Bleibe in einem Urlaub im Moseltal anbieten.

Die katholische Pfarrkirche St. Maternus

Die Pfarrkirche St. Maternus ist ein Anziehungspunkt im Zentrum von Ürzig. Sie wurde 1866/67 im neogotischen Stil erbaut und ist dem heiligen Maternus geweiht, der als Bischof von Trier, Köln und Tongern gilt. Er wird mit drei Kirchen dargestellt, die seine drei Bistümer symbolisieren. Die Kirche hat einen kreuzförmigen Grundriss und einen gotischen Westturm aus dem 15. Jahrhundert, der drei Bronzeglocken enthält. Im Inneren der Kirche sind unter anderem ein Taufstein aus dem 14. Jahrhundert, ein Altaraufsatz aus dem 16. Jahrhundert und eine Kreuzigungsgruppe aus dem 17. Jahrhundert zu sehen.

Besuch im Ürzinger Gewürzgarten

Ein besonderes Highlight in Ürzig ist der Ürziger Gewürzgarten, ein mediterraner Kräutergarten, der im Jahr 2005 auf einem ehemaligen Weinberg oberhalb der Kirche angelegt wurde. Der Garten ist in Terrassen gegliedert und von Schiefermauern und Pfaden durchzogen. Er beherbergt über 160 Sorten von Stauden, Zwiebelpflanzen, Sträuchern und Wildrosen, die zum Teil traditionelle Heil- und Gewürzpflanzen sind. Der Gewürzgarten bietet einen herrlichen Ausblick auf das Moseltal und lädt zum Verweilen und Genießen ein.

Weinlagen im Gemeindegebiet

Die Weinlagen in Ürzig zeichnen sich durch ihre steilen Hänge, ihre roten Schiefer- und Vulkangesteinsböden und ihr mildes Mikroklima aus. Die wichtigsten Weinlagen in Ürzig sind der Ürziger Würzgarten und das Erdener Treppchen, die beide zu den Großen Lagen des VDP (Verband Deutscher Prädikatsweingüter) zählen. Der Ürziger Würzgarten ist eine muschelförmig eingebettete Weinlage, die sich über eine Fläche von 55 Hektar erstreckt. Der Name Würzgarten bezieht sich auf die würzigen Aromen, die die Weine aus dieser Lage entwickeln. Der Boden besteht aus rotem Schiefer und Rotliegendem, einem vulkanischen Gestein, das dem Wein eine besondere Mineralität verleiht.

Das Erdener Treppchen ist eine Steillage, die sich über eine Fläche von 31 Hektar erstreckt. Der Name Treppchen bezieht sich auf die terrassenförmige Anordnung der Weinberge, die an eine Treppe erinnern. Der Boden besteht aus rotem Schiefer, der dem Wein eine feine Säure und eine kräftige Struktur verleiht. Hauptrebsorte im Treppchen ist der Riesling. Daneben werden Müller-Thurgau, Kerner und Dornfelder angebaut.

Traumhafte Wanderpfade

Die charmante Ortschaft Ürzig ist ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen. Es gibt mehrere Wanderwege, die durch die Weinberge, Wälder und Wiesen führen und reizvolle Aussichten und Naturerlebnisse bieten. Ein beliebter Wanderweg ist der (W)Ürziger Bergpfad, eine relativ kurze, aber anspruchsvolle Tour mit einem steilen Aufstieg durch Weinberge und Felsen zur Ürziger Höhe. Von oben haben Sie einen fantastischen Blick auf die Moselschleife und die rote Felswand, die den Ürziger Würzgarten kennzeichnet. Ein weiterer Wanderweg ist der Panorama Rundweg Kinheim, der von Ürzig nach Kinheim und zurück führt und ebenfalls tolle Panoramablicke auf die Mosel und den Hunsrück bietet.

Weitere interessante Orte an der Mosel

Cochem

Cochem

Detzem

Detzem

Föhren

Föhren

Kröv

Kröv

Hotels an der Mosel

Hotels an der Mosel

Die Vielfalt der Mosel zeigt sich in ihren Hotels. Von gemütlichen 3- und 4-Sterne-Häusern bis hin zum Wellnesshotel oder der Unterkunft in einem Weingut.

Hotels an der Mosel