Ferienregion Sonnige Untermosel

Die Ferienregion Sonnige Untermosel ist eine sonnenverwöhnte und vielseitige Urlaubsregion im Moseltal, die nur unweit von der Stadt Koblenz liegt. Die Region ist vom Wetter verwöhnt, mit wenig Niederschlag, viel Sonne und einem milden Klima.

Malerische Ortschaften am Moselufer

Die Ferienregion Sonnige Untermosel besteht aus elf malerischen Moselorten zwischen Winningen und Burgen. Der älteste Weinort an der Untermosel, der für seinen Rieslingwein und sein traditionelles Winzerfest bekannt ist, ist Winningen. Um den idyllischen Marktplatz gruppieren sich bunte Fachwerkhäuser. Dieblich ist ein moderner Weinort mit einer schönen Uferpromenade, einem Freibad und einem Yachthafen. Ein romantischer Weinort mit zwei Burgen, einer mittelalterlichen Brücke und einem jüdischen Friedhof, ist Kobern-Gondorf. Im historischen Ortskern stehen eine gotische Kapelle und eine romanische Kirche.

Lehmen ist ein beschaulicher Weinort mit einer alten Fähre, einem Heimatmuseum und einem Wildgehege. Gemütlich geht es in Niederfell zu. In dem Weinort gibt es mehrere Winzer, bei denen Sie Riesling verkosten können. Ein lebendiger Weinort mit einer imposanten Burg, einer alten Mühle und einem Freizeitpark ist Alken. Der Ort ist stolz auf seinen historischen Ortskern. In Brodenbach geht es sportlich zu. In dem Weinort befinden sich ein Wanderzentrum, ein Kanuverleih und ein Klettersteig. Ein charmanter Weinort mit einer malerischen Burg, einer alten Schule und einem Kräutergarten ist Burgen. In zahlreichen Orten laden Hotels an der Mosel zu einem erholsamen Urlaub ein.

Mittelalterliches Erbe: Die Burgen der Ferienregion

Die Ferienregion Sonnige Untermosel ist reich an kulturellen Sehenswürdigkeiten, die Zeugnis von der langen und wechselvollen Geschichte der Region ablegen. Echte Besuchermagneten sind die Burgen der Ferienregion. Eine mächtige Doppelburg aus dem 12. Jahrhundert, die auf einem Felsen über dem Moseltal thront, ist die Burg Thurant. Die Burg ist eine der ältesten und größten Burgen an der Mosel und punktet mit einer faszinierenden Geschichte, einer beeindruckenden Architektur und einer herrlichen Aussicht.

Versteckt auf einem Bergsporn über dem Ehrbachtal steht die Ehrenburg. Die Burg aus dem 12. Jahrhundert ist eine der schönsten und besterhaltenen Burgen an der Mosel und empfängt ihre Besucher mit einer magischen Atmosphäre. Eine malerische Burg aus dem 13. Jahrhundert, die auf einem Felsen über dem Moseltal steht, ist die Burg Bischofstein. Die Burg ist eine der kleinsten und charmantesten Burgen an der Mosel und überzeugt mit einer idyllischen Lage.

Wandern und Radfahren

Die Ferienregion Sonnige Untermosel bietet sportlich aktiven Urlaubern viele Möglichkeiten, die Natur und die Landschaft der Region kennenzulernen. Die Region verfügt über ein gut ausgebautes Netz von Wanderwegen, die durch verschiedene Landschaften führen. Zu den Highlights gehören fünf Traumpfade, drei Traumpfädchen und mehrere Themenwanderwege, die zu den schönsten Wanderwegen Deutschlands zählen. Außerdem finden Sie hier drei Etappen des Moselsteigs, der einer der längsten Fernwanderwege Deutschlands (365 km) ist.

Radfahrer dürfen sich auf ein gut ausgebautes Netz an markierten Radwegen in der Ferienregion Sonnige Untermosel freuen. Zu den Highlights gehören der Mosel-Radweg, ein flacher und familienfreundlicher Radweg entlang des Moseltals, der Rhein-Mosel-Eifel-Radweg, ein abwechslungsreicher Radweg, der durch drei Regionen führt und der Maifeld-Radweg, ein landschaftlich reizvoller Radweg durch das Maifeld. Ein attraktives Ausflugsziel ist der Wildpark auf dem Remstecken. Er ist ein naturnaher Tierpark, der auf einem Waldgebiet in der Nähe von Koblenz liegt. Der Wildpark beherbergt mehr als 100 Tiere einheimischer Arten wie Rotwild, Damwild, Mufflons, Wildschweine, Luchse und Greifvögel.

Steile Weinlagen an der Mosel

Die Ferienregion Sonnige Untermosel ist bekannt für ihren ausgezeichneten Wein, der von den sonnenverwöhnten Weinlagen an den steilen Hängen des Moseltals stammt. Eine berühmte Weinlage in Winningen trägt den Namen Winninger Uhlen. Die Weinlage ist eine der steilsten und größten an der Mosel und hat einen blauen Schieferboden. Eine renommierte Weinlage in Kobern-Gondorf, die für ihren fruchtigen Rieslingwein bekannt ist, ist der Koberner Schlossberg. Die Weinlage ist eine der ältesten und traditionsreichsten an der Mosel und die Trauben gedeihen auf einem rötlichen Schieferboden. Der Alkener Bleidenberg ist eine hervorragende Weinlage in Alken. Sie ist eine der höchstgelegenen und schönsten an der Mosel.

Weitere interessante Regionen an der Mosel

Ferienland Cochem

Ferienland Cochem

Ferienregion Wittlich Stadt & Land

Ferienregion Wittlich Stadt & Land

Moselregion Traben-Trarbach Kröv

Moselregion Traben-Trarbach Kröv

Trier

Trier

Hotels an der Mosel

Hotels an der Mosel

Ob Sie nach einem romantischen Weinhotel, einem gemütlichen Landgasthof oder einem familienfreundlichen Aufenthalt suchen – hier finden Sie garantiert das perfekte Hotel für Ihren nächsten Mosel-Urlaub.

Hotels an der Mosel direkt buchen